Fr. Apr 12th, 2024
Ein Block Cheddar-Käse, ähnlich dem Queso Menonita. ©EnvatoEin Block Cheddar-Käse, ähnlich dem Queso Menonita. ©EnvatoEin Block Cheddar-Käse, ähnlich dem Queso Menonita. ©Envato

Loading

Bei der 35. Ausgabe der World Cheese Awards (Welt-Käse-Preise) kamen in diesem Jahr 264 Juroren aus 38 Ländern von fünf Kontinenten zusammen, um insgesamt 4.502 Käsesorten zu bewerten. Mennonitischer Käse aus Mexiko gewann eine Bronzemedaille. Das berichtet El Universal aus Mexiko am 1. November 2023.

Haben Sie Interesse an unserem Newsletter? Hier abonnieren Sie ihn in wenigen Sekunden! Newsletter

Der Siegerkäse war Nidelven Blå, ein Blauschimmelkäse aus Norwegen, der von der Käserei Gangstad Gårdsysteri in Straumen hergestellt wird. Mexiko nahm mit 23 Käsesorten aus vier mexikanischen Käsereien teil und nahm sechs Bronzemedaillen mit nach Hause – darunter eine für den Queso Menonita. Der Queso Menonita ist halbhart mit sehr kleinen Löchern. Der Geschmack variiert von einer Cheddar-ähnlichen Schärfe bis zu einer milden und ist eher hellgelb als weiß.

Was hältst du von diesem Beitrag? Sag deine Meinung? Scroll nach unten, dort hast du ein Feld, um einen Kommentar zu schreiben!

Dies sind die Ergebnisse der World Cheese Awards aus der Sicht Mexikos:

  1. Rancho San Josemaría – Viña Milagro
  2. Rancho San Josemaría – Dabehe
  3. Navarro-Käse – Mennonita
  4. Navarro-Käse – Oaxaca
  5. Navarro-Käse – Cheddar Añejo
  6. Navarro-Käse – Cheddar Reserva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert